• Bahçelievler, Teomanpaşa M. N:105 Muratpasa, Antalya
  • Mo - Sa 9.00 - 19.00

Persönliches Kabinett

Qualifiziertes Personal

Ergebnis erhalten

Zufriedene Patienten

Zahnarzt Türkei

Antalya Zahnarzt
Kontaktiere uns : +905467763030

Zahnaufhellung

Zahnaufhellung in Turkei

Zahnaufhellung

Zahnaufhellung in Turkei

Zahnaufhellung in TurkeiGehören Sie zu denen, die von einem sofortigen weißen Lächeln träumen? Mit der richtigen Zahnpflege und dem Einsatz hochwertiger Produkte sind strahlend weiße Zähne möglich. Wir wissen, dass zu diesem Thema schon viel gesagt wurde, aber manchmal sind der Schlüssel zu weißen Zähnen nur ein paar einfache Tricks, die wir leicht in die Hektik des Alltags integrieren können.

Werfen Sie einen Blick auf unsere folgenden Artikel, um mehr über die verschiedenen Zahnaufhellungstechniken zu erfahren, die sowohl professionell als auch zu Hause angewendet werden können. Wir sind mit Ihnen bei den Ursachen für Verfärbungen der Zähne, den Ursachen für gelbliche Zähne, Möglichkeiten, Ihre Zähne aufzuhellen und vielem mehr.

Denken Sie daran, für ein sofortiges weißes Lächeln braucht es mehr als nur weiße Zähne. Die richtige Mundgesundheit ist das Wichtigste von allem. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Zahnaufhellung ist eine Aufhellungsmethode, die verwendet wird, um das alte Aussehen von Zähnen wiederherzustellen, die im Laufe der Zeit ihr Weiß verloren haben. Mit der Zeit verwandelt sich die Schmelzschicht der Zähne in eine porösere Struktur. Zahnaufhellungsmethoden werden aufgrund von Beschwerden angewendet, die durch Flecken und Verfärbungen auf der Zahnschmelz- und Dentinschicht als Folge des intensiven Gebrauchs von Tee, Kaffee, Zigaretten und ähnlichen Farbstoffen verursacht werden.

Für Zahnaufhellungsmethoden suchen die meisten Menschen nach Produkten und Geräten wie „Zahnaufhellungsgel“, „Zahnfärbemittel“, „Zahnaufhellungsgerät, Zahnaufhellungsband“, während sie nach Dingen suchen, die Zähne aufhellen. Diese Methoden sind definitiv nicht gesund. Die natürliche Zahnaufhellung wird von Ärzten durchgeführt. Wir empfehlen Ihnen, Produkte wie Gele oder Farben nicht ohne ärztliche Zustimmung zu verwenden. Zahnaufhellung mit Gel kann Ihre Zähne dauerhaft schädigen.

Die effektivste Zahnaufhellungsmethode wird unter der Kontrolle eines Arztes durchgeführt. Zahnaufhellung sollte nicht unbewusst zu Hause durchgeführt werden.

Wir haben angesprochen, was der Prozess der Zahnaufhellung ist, und jetzt werden wir Fragen beantworten wie „Wie man Zähne aufhellt“, „Wie kann ich meine Zähne aufhellen“, „Gibt es ein Zahnaufhellungsmittel“, „Ist Zahnaufhellung schädlich“, „Wie viel ist Zahnaufhellung“. Es gibt zwei Arten der Zahnaufhellung, sie heißen „Zahnaufhellung zu Hause“ und „Zahnaufhellung in der Praxis“.

Die Anwendung der Zahnaufhellung ist nicht schädlich, aber bevor dieser Prozess durchgeführt wird, müssen die Zähne zuerst gereinigt werden. Nach dem externen Bleichprozess hält die Weiße etwa 4-5 Jahre an, aber dieser Zeitraum ist kürzer bei Menschen, die rauchen, Tee, Kaffee.

Bei der Frage, ob es ein Zahnaufhellungsmittel gibt, raten wir Ihnen, keine Medikamente ohne ärztlichen Rat einzunehmen.

Wie wird der Zahnaufhellungsprozess durchgeführt?

Es gibt zwei verschiedene Anwendungsmethoden der Zahnaufhellung, zu Hause und im Büro. Bei beiden Arten des Bleachings wird zunächst die Person im Mund untersucht, und wenn dem Prozess nichts entgegensteht, wird entschieden, welche Art des Bleachings durchgeführt wird. Da wir das Aufhellen von Zähnen auf kleine Weise angesprochen haben, können wir über das Aufhellen von Zähnen und Zahnaufhellungsmethoden sprechen.

Methoden zur Zahnaufhellung

Die Methoden zur Zahnaufhellung sind unterschiedlich. Arten von Zahnaufhellungsanwendungen werden in zwei Arten unterteilt: Zahnaufhellung für zu Hause und Zahnaufhellung für die Praxis.

Was ist eine Haus Zahnaufhellung ? (Bleaching zu Hause)

Eine der beliebtesten Zahnaufhellungstechniken ist die Zahnaufhellung zu Hause. Wenn nach der Untersuchung entschieden wird, die Zähne zu Hause aufzuhellen, werden die Maße der Zähne genommen und im Labor dünne, transparente und vollständig umhüllende Plaques nach diesen Maßen hergestellt. Auf diese Plaques trägt der Patient Gel in der vom Arzt empfohlenen Form und Menge auf, und die Plaque wird auf die Zähne aufgebracht.

Damit das Bleichgel das Zahnfleisch nicht schädigt, sollte der aus der Plaque überlaufende Teil mit einem feuchten Wattepad abgewischt werden. Standby-Zeit beträgt ca. 5-7 Stunden. Die Anzahl der Anwendungen hängt von der Empfehlung des Arztes ab, und es ist sehr wichtig, es während dieser Zeit regelmäßig zu verwenden, um maximale Behandlungsergebnisse zu erzielen. Diese Zahnaufhellung ist keine Zahnaufhellung zu Hause, sondern eine Zahnaufhellungsmethode, die in der Klinik durchgeführt werden sollte.

Was ist eine Büro Type Zahnaufhellung ? (Office-Bleaching)

Es ist eine Bleichmethode, die in der Klinik vom Arzt angewendet wird. Es ist eine der am meisten bevorzugten Zahnaufhellungsanwendungen. Nachdem die Zähne getrocknet sind, wird ein Schutzgel auf das Zahnfleisch aufgetragen, damit das Bleichmittel sie nicht schädigt, und sie werden mit Hilfe von Licht eingefroren. Anschließend wird das Aufhellungsgel auf die Frontflächen der Zähne aufgetragen und gleichmäßig verteilt. Verschiedene Unternehmen haben unterschiedliche angewandte Produkte. Bei einigen Produkten dauert es etwa 20-40 Minuten. Es gibt lichtaktivierte und lichtaktivierte Sorten. Bei lichtaktivierten werden die Zähne während dieser Zeit dem Licht ausgesetzt. Als Lichtquelle kann auch ein Laser verwendet werden. Bei Produkten, die ohne Licht aktiviert werden, kann dies bevorzugt werden, da die Verwendung von Licht die Zeit verkürzt.Die Sitzung kann je nach gewünschtem Weißgrad einige Male wiederholt werden.

Es ist die duale Gelanwendung, die wir bei verschiedenen Produkten, die in den letzten Jahren für die Zahnaufhellung in der Praxis entwickelt wurden, am meisten bevorzugen. Bei diesem System werden zwei verschiedene Gele gemischt und aufgetragen, die die Zähne aufhellen und stärken. Mit diesem System ist es möglich, Zähne in einer Sitzung schmerzfrei aufzuhellen.

Um die Wirkung des sofortigen Zahnaufhellungsprozesses zu sehen, ist es notwendig, nach dem Aufhellungsprozess 48 Stunden lang keine Lebensmittel und Getränke zu sich zu nehmen, die Farbstoffe enthalten. Während dieser Zeit läuft der Bleichprozess weiter, die zu verwendenden Farbstoffe können diesen Prozess nachteilig beeinflussen. Bei starker Empfindlichkeit der Zähne nach dem Bleaching kann auch eine Fluoridgabe erfolgen. Nach dem Bleaching haben Sie die Chance auf ein ästhetisches Lächeln. Für diejenigen, die eine schnelle Zahnaufhellung wünschen, können wir eine Zahnaufhellung nach Art der Praxis empfehlen.

Was sollte vor der Zahnaufhellung getan werden?

Personen, die ihre Zähne aufhellen möchten, sollten vor diesem Verfahren einen vorbereitenden Vorbereitungsprozess durchlaufen. Natürlich sollte dieser Prozess ein Prozess sein, der vom Facharzt bestimmt und gesteuert wird. Gesundheitsprobleme an bestehenden Zähnen und Zahnfleisch sollten vor dem Polieren der Zähne behoben werden.

Zum Beispiel sollte die Karies der Patienten mit Zahnkaries zuerst behandelt werden, die notwendigen Behandlungen sollten denen mit Zahnfleischproblemen gegeben werden, und der Zahnstein sollte gereinigt werden.

In einer Situation, in der die Karies nicht gereinigt wird, gelangen die zum Aufhellen der Zähne zu verwendenden Gelsubstanzen in das tiefe Gewebe des Zahns, indem sie die Karies überschreiten. In diesem Fall können unerwünschte Ergebnisse auftreten und der Schaden kann extrem schwerwiegend sein. Der Aufhellungsprozess sollte nicht bei Personen angewendet werden, deren Schmelzintegrität beeinträchtigt ist und Risse vorhanden sind.

Was ist nach der Zahnaufhellung zu beachten?

Lebensmittel, die Farbstoffe enthalten, sollten 2-3 Tage nach dem Bleichen nicht verzehrt werden.Auf säurehaltige Speisen und Getränke sollte für einige Tage nach dem Eingriff verzichtet werden, säurehaltige Speisen können dabei die Zähne schädigen. Auch hier sollten die Zähne nach der Zahnaufhellung einige Tage nicht hart geputzt werden und möglichst schonend mit einer extra weichen Zahnbürste gereinigt werden.

Wenn als Hilfsprodukt aufhellende Zahnpasta verwendet werden soll, sollte diese eine Woche nach dem Eingriff und einmal täglich verwendet werden, und das Putzen sollte mit einer normalen Zahnpasta zu den anderen Mahlzeiten des Tages fortgesetzt werden. Bei Empfindlichkeit der Zähne ist es sinnvoll, desensibilisierende Pasten zu verwenden.Nach dem Aufhellungsprozess kann je nach Zustand der Zähne Fluorid aufgetragen werden.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?